7

Juli 2017
ARCHIV

Steuern

ERBSCHAFTSTEUER

Keine Saldierung eines negativen Erbes mit positivem Vermächtnis

Das FG Münster hat mit Urteil vom 18.05.2017 klargestellt, dass ein negativer Erwerb als Alleinerbe nicht mit einem positiven Erwerb als Vermächtnisnehmer zu saldieren ist, da es sich um zwei eigenständige Erwerbe handelt.